Die Syrien Krise.

  • Es ist genau anders herum:


    https://de.sputniknews.com/tec…45-f-35-tausende-defekte/


    Die F-35 ist Schrott und wird wohl nie richtig fertig.

    Das war vor 2 Jahren, als es Lieferprobleme wegen Ersatzteilen gab, was die Zuverlässigkeit der Jets beeinträchtigte. Nach x Flugstunden müssen Verschleißteile gewechselt werden. Das ist ganz normal. Außerdem erfolgt eine kontinuierliche Weiterentwicklung, die leider auch etwas warten muss, wenn Zulieferer Probleme haben.


    Bezeichnend ist mal wieder, daß die russische Feindpresse auf Deutsch (um den Antiamerikanismus der Deutschen anzuheizen) darüber berichtet und die Sache unnötig dramatisiert, während die Amis ganz nüchtern ihre eigenen Probleme zur Sprache bringen. Das ist eben der Unterschied zwischen einem freien Land und einer Autokratie, die von einem alten Bolschewiken geführt wird.


    Externer Inhalt
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • die russische Feindpresse

    Das Du der echten Feindpresse (Presse des Besatzerstaates VSA) auf den Leim kriechst, ist für mich nichts besonderes.
    Merke:
    NATO = Militärbündnis der UNO.
    UNO = Nachfolgeorganisation der Alliierten.
    Alliierte = Feindstaaten des Deutschen Reiches.


    Russland ist kein Feindstaat des DR, denn das war die UDSSR.
    Russland hat zwar die inoffizielle Nachfolge angetreten, jedoch dem Volksverräter Kohl damals sogar einen Friedensvertrag angeboten.
    Natürlich hat das Schw..n abgelehnt.


    Jetzt findet in Syrien eine Auseinandersetzung Westen (DR Feindstaaten) gegen Osten in einer Art Stellvertreterkrieg statt.
    Jemand der sich nach wie vor mit seinem Heimatland DR identifiziert, kann da unmöglich auf Seiten der Feinde stehen.
    Momentan pumpen sie wieder tausende von Feindsoldaten auf deutschen Boden.

    Wenn du heut in Deutschland einen Gerichtsaal betritts, kannst du davon ausgehen, dass es drei Kriminelle in diesem Saal gibt, das ist der Richter, der Staatsanwalt und der Verteidiger.

  • Russland ist kein Feindstaat des DR, denn das war die UDSSR.

    Russland war der Kernstaat der UdSSR. Letztlich war die UdSSR Russland.
    Der Sowjetkommunismus war russisch, Lenin war Russe, usw.
    Und der Hass der Russen auf alles Deutsche besteht weiterhin. :(



    Jemand der sich nach wie vor mit seinem Heimatland DR identifiziert, kann da unmöglich auf Seiten der Feinde stehen.

    Falls du damit die USA meist. Die allermeisten US-Amerikaner haben deutsche Wurzeln:


    Zitat

    German Americans are the largest of the self-reported ancestry groups by the US Census Bureau in its American Community Survey

    https://en.wikipedia.org/wiki/German_Americans


    Deutsches Volkstum ist in den USA weit verbreitet. Sollte der Russkie auch mit seinen Atomraketen Deutschland eines Tages vernichten, - unsere Art existiert in America weiter. :)

  • Letztlich war die UdSSR Russland.

    Das ist falsch. Weißt Du überhaupt was UDSSR heißt ?
    Tip: Es heißt nicht Union der sozialistischen Staaten Russlands.

    Der Sowjetkommunismus war russisch, Lenin war Russe

    Quatsch, denn er war leicht nachprüfbar jüdisch.

    Und der Hass der Russen auf alles Deutsche besteht weiterhin.

    Eine Behauptung ohne Beleg.

    Falls du damit die USA meist. Die allermeisten US-Amerikaner haben deutsche Wurzeln

    Das weiß ich nicht aber ich weiß das sie von Juden beherrscht werden, Stichwort FED.

    Wenn du heut in Deutschland einen Gerichtsaal betritts, kannst du davon ausgehen, dass es drei Kriminelle in diesem Saal gibt, das ist der Richter, der Staatsanwalt und der Verteidiger.

  • Ist doch normal in Gangsterkreisen, dass man den Gegner demütigt wie man nur kann.
    Kalif ErdoWahn wird das nicht vergessen und entsprechend mehr Russenviecher in die Hölle schicken.

  • US-Spezialeinheiten mit Al-Qaida in Idlib bei Angriff unter falscher Flagge auf türkische Streitkräfte eingesetzt
    https://www.veteranstoday.com/…attack-on-turkish-forces/

    Kommunikationsabhörungen und Informationen aus von der Türkei unterstützten Terrorgruppen erzählen eine interessante Geschichte.
    Die Amerikaner sind seit 2 Tagen dort, jede Menge Bargeld, Versprechen von US-Pässen und Familien, die in die USA umgesiedelt wurden.
    Bei den Ami-Arschgeigen wundert mich ja nichts.

    Ich wünschte, ich hätte mit allem früher angefangen, dann würde es länger dauern.

  • Kalif ErdoWahn

    ...lässt auf syrischem Territorium Hand in Hand mit "guten Terroristen" (vom Westen unterstützte "Rebellen") und wahrscheinlich auch mit "bösen Terroristen" (die vom "Islamischen Staat") gegen die offiziellen syrischen Regierungstruppen kämpfen. Russland unterstützt nur die völkerrechtlich anerkannte syrische Regierung (wer das ist, kannst Du bei der UNO nachfragen) und ist somit völlig legitim dort, auch wenn diese Tatsache in unseren Medien nicht kommuniziert wird. Man bevorzugt dort meist, dem Leser die CIA-Version des Syrien-Krieges zu vermitteln.


    wird das nicht vergessen und entsprechend mehr Russenviecher in die Hölle schicken.

  • Wie kommentieren das russische Medien ?

    Du glaubst doch nicht etwa russischen Medien.



    Zitat

    Die Presse- und Meinungsfreiheit in Russland ist stark eingeschränkt. Auch 2019 wurden gegen Journalisten und Blogger Haftstrafen, Anklagen und Kündigungen verhangen. Mit einem Gesetz, das erlaubt, Medienschaffende als ausländische Agenten einzustufen, wird der Druck seitens der Behörden nochmals erhöht.

    https://www.bpb.de/internation…eiheit-nur-auf-dem-papier

  • Du glaubst doch nicht etwa russischen Medien.

    Auf jeden Fall mehr als den brD Medien, denn von denen erfahre ich täglich Lügen.
    I.d.R. lese ich beide Seiten und mache mir darüber selbst ein Bild in dem ich
    mir häufig die Frage cui bono stelle.
    Einseitige Informationen sind zwar besser als gar keine, müssen aber so gut es geht verifiziert werden.


    Meldungen über angebliche Bombardierungen von Krankenhäusern hat es schon letztes Jahr gegeben und da hatte man verschwiegen, dass
    die Krankenhäuser in Idlib stehen und unter Verwaltung der Dschihadisten standen.

    Wenn du heut in Deutschland einen Gerichtsaal betritts, kannst du davon ausgehen, dass es drei Kriminelle in diesem Saal gibt, das ist der Richter, der Staatsanwalt und der Verteidiger.

  • Meldungen über angebliche Bombardierungen von Krankenhäusern hat es schon letztes Jahr gegeben und da hatte man verschwiegen, dass
    die Krankenhäuser in Idlib stehen und unter Verwaltung der Dschihadisten standen.

    Auch Jihadisten sollte man keine Krankenhäuser wegbomben.
    Russen sind einfach Untermenschen, ohne jeden Anstand. :(

  • Hessen: Syrischer Arzt wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit festgenommen


    Die deutsche Bundesanwaltschaft hat einen syrischen Arzt wegen mutmaßlicher Verbrechen gegen die Menschlichkeit und schwerer Körperverletzung festgenommen, teilte sie heute mit. Der Mann, der gemäß den deutschen Datenschutzgesetzen nur als Alaa M. bezeichnet wird, war ein mutmaßliches Mitglied des syrischen Militärgeheimdienstes. Er soll in einem Gefängnis des Regimes gearbeitet und mindestens zweimal einen Häftling gefoltert haben. Der Beschuldigte soll Syrien Mitte 2015 verlassen und nach Deutschland gereist sein, wo er als Arzt gearbeitet hatte.
    https://www.dw.com/en/german-p…ainst-humanity/a-53895002


    Leider fehlen in dem Pressebericht Hinweise darauf, wie Alaa M. nach Deutschland eingereist ist. Mit einem Arbeitsvisum? Oder als Flüchtling? In diesem Fall wäre doch interessant, was er als "Fluchtgrund" angeben hat. Denn wenn die Vorwürfe stimmen sollten, dann wird er ja kaum von Assad verfolgt worden sein.

  • Wiederaufbau und Schritte zurück zur Normalität


    Video von France 24. So etwas könnte das BRD-Fernsehen auch einmal zeigen, aber das würde nicht zum Narrativ der moralischen Erpressung, noch mehr "Flüchtlinge" aufzunehmen, passen.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!