Die Proteste in Rußland gegen Putin

  • Beispiellose Proteste in Rußland


    "Putin ist ein Dieb" "Freiheit für Nawalny"


    Die Russen wollen Ehrlichkeit, Recht und Ordnung und nicht Diebstahl und Korruption



    Zehntausende auf den Straßen, tausende Festnahmen


    "Einer für Alle - Alle für Einen "


    "In diesem Land herrscht Gesetzlosigkeit"


    In Klassenzimmern werden Putins Bilder abgehängt und die von Nawalny aufgehängt


    In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.(A.Hitler)

  • Merkwürdig: Kaum ist Biden im Amt, gibt es wieder Proteste.

    Unser Kinderfreund scheint die Unterwanderungskasse wieder geöffnet zu haben.


    Ach so, noch was:

    Die Videos sind wertlos, da Propaganda vom brD Regime.

    Wenn man die paar Hanseln die der Westen da gesponsert hat mal mit den Corona und/oder Gelbwesten Protesten vergleicht, ist das

    keine Meldung in den "Nachrichten" wert.

    „Wenn wir später allen ein Impfangebot gemacht haben, und manche Menschen sagen dann, wir haben ja keine Impfpflicht, deshalb möchte ich nicht geimpft werden, dann muss man vielleicht solche Unterschiede machen und sagen, wer das nicht möchte, der kann bestimmte Dinge nicht machen.“ A. Merkel

    Corona-Militärgericht - jetzt!!!

  • Abgesehen davon, dass Puttin, genau wie alle anderen Staatschefs weltweit Mitglieder der Blödmafia sind. Deshalb haben sie auch den Job und nicht ich. Es gibt also gar keine Konflikte, außer der Konflikt geistig Gesunde gegen Psychopathen. Und so wie ich das sehe gibts kaum noch geistig Gesunde, wenn überhaupt. Ist also ein sehr einseitiger Konflikt, der sich aus der Sicht der Psychopathen, die hier herrschen, so darstellt, dass sie auf andere Psychopathen, die allerdings weniger oder gar keine Macht haben, die absolute Kontrollschiene fahren.


    Wir haben also einen Konflikt, wenn man so will zwischen den Psychopathen an der Spitze der Pyramide und den Psychopathen, die sich die erstgenannten Psychopathen in einer jahrhundertelangen Negativauslese gezüchtet haben. Wobei hier eigentlich gar kein Konflikt vorliegt, da die unteren Psychopathen nichts peilen und selbst wenn keine Motivation haben sich in irgendeiner Form zu wehren.


    Insofern haben wir eigentlich Frieden. Nur in den Köpfen der Herrscher herrscht Chaos, Idiotie und Wahnsinn. Also doch kein Frieden.

  • Die Videos sind wertlos, da Propaganda vom brD Regime.

    Es geht nicht um die Videos sondern um das was dort passiert

    Oder meinst Du die Videos sind gefälscht.....


    Ist die LEONBERGER KREISZEITUNG auch ein "BRD Propaganda Blatt" ?

    Wie absurder soll Deine Argumentation eigentlich noch werden?

    Das Ende der Fahnenstange scheint da bald erreicht.


    Wegen des brutalen Vorgehens forderten teils aus Sorge um ihr Leben ins Ausland geflüchtete prominente russische Oppositionelle die EU zu Sanktionen gegen Oligarchen und Freunde von Putin auf. "Jagt sie, verfolgt ihre Geldströme", sagte der frühere Schachweltmeister Garri Kasparow. "Hört auf, mit der Mafia zusammenzuspielen." Die Sanktionsgesetze in den USA und in der EU lägen bereit, um die Vermögen von Putins milliardenschweren Freunden im Westen zu sperren.


    Doch auch Tage nach der Veröffentlichung des Videos mit fast 80 Millionen Aufrufen bis Sonntagnachmittag hat sich noch niemand zu dem Grundstück am Schwarzen Meer bekannt.


    Das Video dürfte die laut Soziologen inzwischen verbreitete Proteststimmung in Russland noch einmal zusätzlich aufgeladen haben. "In Russland ist endgültig eine Diktatur errichtet worden", sagte der frühere Ölmanager und Oligarch Michail Chodorkowski, der selbst nach Kritik an Putin jahrelang im Straflager saß. "Der Hauptgrund, um an der Macht zu bleiben, ist ein unvorstellbarer Diebstahl und der Wunsch, der Verantwortung für die begangenen Verbrechen zu entgehen."


    Russlands Journalistenverband sprach von um die 40 Festnahmen unter den Reportern am Samstag.


    https://www.leonberger-kreisze…c0-aa3b-a7ee3ded88d2.html

    In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.(A.Hitler)

  • Wenn man die paar Hanseln die der Westen da gesponsert hat mal mit den Corona und/oder Gelbwesten Protesten vergleicht, ist das

    keine Meldung in den "Nachrichten" wert.

    Und wir begeben uns in das nebelumwallte Traumreich von Professor..... träum einfach weiter


    Gerade die Gelbwesten und die Coronafantasten sind in hohem Maße der kontrollierten Opposition

    zuzuordnen.

    Gerade kam die Nachricht rein, daß Putin die Kontrolle über zwei Länder verloren hat..

    mal schaun, was da dran ist.


    Ich hoffe er verliert die Kontrolle über ganz Rußland und wird zur Rechenschaft gezogen.

    In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.(A.Hitler)

  • Das Video dürfte die laut Soziologen inzwischen verbreitete Proteststimmung in Russland noch einmal zusätzlich aufgeladen haben. "In Russland ist endgültig eine Diktatur errichtet worden", sagte der frühere Ölmanager und Oligarch Michail Chodorkowski, der selbst nach Kritik an Putin jahrelang im Straflager saß.

    Chodorkovsky ist ein Agent des Westens, dazu noch ein Machtjude.

    Hierzu habe ich schon so einiges geschrieben.

    Man findet darüber auch einen sehr guten Artikel im NJ.

    Es geht nicht um die Videos sondern um das was dort passiert

    Oder meinst Du die Videos sind gefälscht.....

    Gefälscht und/oder verälscht (weglassen, hinzu fügen).

    Ist die LEONBERGER KREISZEITUNG auch ein "BRD Propaganda Blatt" ?

    Keine Ahnung, ist zu unbedeutend.

    Das Video dürfte die laut Soziologen inzwischen verbreitete Proteststimmung in Russland noch einmal zusätzlich aufgeladen haben. "In Russland ist endgültig eine Diktatur errichtet worden", sagte der frühere Ölmanager und Oligarch Michail Chodorkowski, der selbst nach Kritik an Putin jahrelang im Straflager saß.

    Das Video wird nichts aber auch gar nichts bewirken.

    „Wenn wir später allen ein Impfangebot gemacht haben, und manche Menschen sagen dann, wir haben ja keine Impfpflicht, deshalb möchte ich nicht geimpft werden, dann muss man vielleicht solche Unterschiede machen und sagen, wer das nicht möchte, der kann bestimmte Dinge nicht machen.“ A. Merkel

    Corona-Militärgericht - jetzt!!!

  • Das kommt immer von Spinnern wie Dir.

    Behauptungen ohne jedweden Hintergrund.

    „Wenn wir später allen ein Impfangebot gemacht haben, und manche Menschen sagen dann, wir haben ja keine Impfpflicht, deshalb möchte ich nicht geimpft werden, dann muss man vielleicht solche Unterschiede machen und sagen, wer das nicht möchte, der kann bestimmte Dinge nicht machen.“ A. Merkel

    Corona-Militärgericht - jetzt!!!

  • Chodorkovsky ist ein Agent des Westens, dazu noch ein Machtjude.

    Hierzu habe ich schon so einiges geschrieben.

    Man findet darüber auch einen sehr guten Artikel im NJ.

    Leider nicht, ich habe dazu andere Recherchen.

    Es war ein höchst privater Streit um die Pfründe, die sich Putin unter den Nagel reißen wollte

    da war nix mit "Volksvermögen" bewahren usw,

    Das ist für Kommunisten doch immer nur eine Ausrede zur Enteignung und Bereicherung ihrer Bonzen gewesen.

    Ich hatte glaube ich damals auch schon etwas dazu geschrieben.

    Das Video wird nichts aber auch gar nichts bewirken.

    Bis hierher hat es das ja schon...

    Aber mag sein, nur wenn nicht, dann ausschließlich weil man Gewalt anwenden wird.

    Wie Du so "schön" sagtest "Weil man es kann"

    Man kann es weil man das halbe Volksvermögen gestohlen hat.

    Rußland ist KEIN Gegenpol zu den USA - das ist einfach eine propagandistisch gestreute Lüge

    In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.(A.Hitler)

  • Leider nicht, ich habe dazu andere Recherchen.

    Mag sein aber es ist falsch.

    Chodorkovsky ist ein Machtjude, der von Putin entmachtet wurde.

    Er hätte ihn hinrichten sollen.


    Weitere Beiträge über das Thema werden gelöscht, da alles dazu bereits an anderer Stelle geschrieben wurde.


    Siehe auch:

    http://concept-veritas.com/nj/05de/politik/putins_sieg.htm

    „Wenn wir später allen ein Impfangebot gemacht haben, und manche Menschen sagen dann, wir haben ja keine Impfpflicht, deshalb möchte ich nicht geimpft werden, dann muss man vielleicht solche Unterschiede machen und sagen, wer das nicht möchte, der kann bestimmte Dinge nicht machen.“ A. Merkel

    Corona-Militärgericht - jetzt!!!

  • Chodorkovsky ist ein Machtjude, der von Putin entmachtet wurde.

    Er hätte ihn hinrichten sollen.

    Nein das ist falsch

    Du sitzt einer Ideologie auf, der Ideologie der kontrollierten Opposition

    Weitere Beiträge über das Thema werden gelöscht, da alles dazu bereits an anderer Stelle geschrieben wurde.

    Das mal zum Thema "MACHT"

    In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.(A.Hitler)

  • Das mal zum Thema "MACHT"

    Nein, Forenhygiene und Vermeidung von doppelten Beiträgen.

    „Wenn wir später allen ein Impfangebot gemacht haben, und manche Menschen sagen dann, wir haben ja keine Impfpflicht, deshalb möchte ich nicht geimpft werden, dann muss man vielleicht solche Unterschiede machen und sagen, wer das nicht möchte, der kann bestimmte Dinge nicht machen.“ A. Merkel

    Corona-Militärgericht - jetzt!!!

  • Humor ist wenn man trotzdem lacht.....


    Uij, da wäre ich aber jetzt aber fast auf Nawalny reingefallen... gut, dass Sie das hier aufklären ;-)!


    Ob's schicker ist als Obersalzberg müsste man persönlich begutachten.
    Ich lass mich da gerne einladen ^^


    Echt unglaublich der Typ. Nachdem man fast vergiftet wurde sollte man echt gefälligst die Klappe halten und nicht mehr „stänkern“.


    Wer den Kampf gegen eine Diktatur als stänkern bezeichnet ist ein echter Putin Fanboy


    Eine Soros-Villa. FalseFlag für Sanktionen. Sie habens rausgefunden. Manchmal ist das Leben so einfach.


    wide__820x461__desktop


    Das Datschengelände ist 39 x so groß wie MONACO


    Wieso "Palast" : Laut Propaganda ist das eine ganz normale Umkleidebaracke beim Familien-Erholungsheim . Das Foto täuscht, tatsächlich ist es nur 3x 3 Meter .... Oder so.


    Ein paar Denkanstöße was es noch sein könnte.

    - Die Villa sieht von außen größer aus als wie sie im Inneren ist.

    - Es ist das Ferienhaus von Merkel

    - Es gehört nicht Putin sondern dem Pförtner am Eingang

    - Das ist normal. Jeder Russe besitzt sowas.

    - Den Palast gibt es nicht. Alles Photoshop


    Grob 130 mal 130 Meter.


    "Ein paar Denkanstöße was es noch sein könnte."

    Jeder weiß, dass der Westen diesen Palast da hin gebaut hat, damit Nawalny Putin ans Bein pinkeln kann.

    Was anderes ist doch logisch gar nicht machbar.


    Wie ärmlich ist das denn:

    Hier residiert ein "Kurfürst" namens Markus Söder - und seines Zeichens nur der Ministerpräsident eines kleinen Freistaates:

    https://www.google.com/maps/…

    Die Fläche dieser Residenz ist etwa 4 mal größer als die des Bewohners an der Schwarzmeerküste...


    Wahrscheinlich bewohnt Gerhard Schröder die bescheidene Hütte und sein Kumpel Vladimir hat nur uneingeschränkte Nutzungsrechte.
    Da kann man nun wirklich nicht behaupten, das sei Putins Anwesen.


    jetzt müssten Sie uns nur noch erklären, wie die russischen Begriffe für die deutschen Begriffe Besitzer, Eigentümer und Nutzer umgangssprachlich und rechtlich in Russland zugeordnet sind. Wie häufig nutzt denn der "Besitzer" Putin dieses Anwesen?

    Der dt. Bundespräsident Steinmeier besitzt also ebenfalls die Villa Hammerschmidt und das Schloss Bellevue? Auch wenn er nicht Eigentümer ist. Umgangssprachlich würde man das so jedenfalls nicht formulieren. Beide Anwesen sind Amtssitze des Präsidenten, die er nutzt, aber nicht in dem Sinne, dass Sie ihm "gehören" weder im Sinne von Besitz noch Eigentum


    > Sollte Putin tatsächlich zu den reichsten Menschen der Welt zählen,

    > wovon man ja ruhig ausgehen kann, so wäre das Ding echt

    > nicht protzig sonder eher bescheiden.

    Da fragt man sich dann nur, wie jemand der sein ganzes Leben lang Staatsbediensteter und Politiker war, und als russischer Praesident offiziell weniger verdient als die deutsche Bundeskanzlerin, zu so einem Vermoegen kommt.


    Eher bescheiden? Bei den Ausmaßen allein des Hauptgebäudes und der Inneneinrichtung?

    Und nein, selbst Superreiche haben meist keine Bude, die eine Milliarde gekostet hat und solche Ausmaße hat. Die haben Villen irgendwo im Bereich von 1-10% dieses Betrags.


    https://de.wikipedia.org/wiki/Residenz_am_Kap_Idokopas


    Gibt es in der bayrischen Staatskanzlei auch ein unterirdisches Eishockeystadion ?

    Falls ja, dann tut mir Herr Putin fast ein wenig leid, wo er doch davon ausgehen können muss, dass dies in diesem Palast , dessen Besitzer er nach eigenen Angaben nicht ist, den er jedoch offenbar nutzt wie ein Besitzer, etwas außergewöhnliches sei.


    Ja und bei Google Maps findet man gleich daneben in dem Ort ein 3-Sterne-Hotel mit dem schönen Namen: "Bei Vladimir" - ein Schelm,...


    "Dieser Palast ist eine Frechheit und ein Verbrechen am Volk. Ich, Zar Putin I., werde den Eigentümer finden, ihn enteignen und das ganze Anwesen in den Besitz des Volkes, also meinen, zurückführen. Ich bin dem Dissidenten Nawalny für seine Berichterstattung sehr dankbar, so konnte ich erst die entsprechenden Maßnahmen einleiten."
    ...
    Wer genau es geschafft hat, unter Putins Nase einen 100Mrd-Rubel-Palast zu errichten, ohne, dass der das gemerkt hat, ist vermutlich bei den nächsten Wahlen ein ernstzunehmender Gegner... wenn er denn möchte.


    “es sei denn, er hat ganz einfach gelogen.“

    Das ist nun nicht möglich, es ist allgemein bekannt, dass Putin gar nicht lügen kann (weil sein Wort in Russland die Realität sticht).

    Was wiederum beweist, dass der Film reine Propaganda ist.

    PS: sehr geehrter Herr Prigoshin, bzgl. meiner Vergütung kontaktieren Sie mich bitte über mein Profil.


    https://www.zeit.de/politik/au…uxus-palast-video-twitter


    Mit FSB Wein:
    Serviert in Spritzen, Teebeigabe oder eingedickt per Spachtel auf Türklinken oder Unterhosen.

    In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.(A.Hitler)

  • WER IST NAWALNY   :?:


    Für die moskautreuen Linken ist Nawalny ein multiples Ärgernis.


    Er belastet die Beziehungen zum Kreml. Dass sich die herrschende Elite in Russland maßlos bereichert, wie Nawalny es der Welt regelmäßig offenbart, müsste eigentlich viele Linke stören.

    Tut es aber nicht. Sie kritisieren, dass Nawalny vor Jahren den Schulterschluss mit Nationalisten gesucht hat.


    Dass es heute der Kreml ist, der mit rechtsradikalen und faschistischen Politikern kooperiert, scheint viele Linke bei der Verurteilung von Nawalnys Nationalismus nicht zu stören.


    Die AfD hält es ähnlich wie die Linke, kann aber schlecht gegen Nawalnys Nationalismus wettern.

    Sie lädt deshalb Abgeordnete der Duma ein, die die "russische Sicht" der Dinge erzählen.


    Und der Berliner AfD-Abgeordnete Gunnar Lindemann, ein häufiger Gast in Moskau, stellt eine parlamentarische Anfrage, wie viel die Behandlung Nawalnys die Berliner Steuerzahler koste.


    https://www.zeit.de/politik/au…mus-5vor8/komplettansicht


    Vor drei Jahren habe ich Alexej Nawalny gefragt, wie er seine Politik für deutsche Leserinnen und Leser beschreiben würde, rechts oder links? Reichlich genervt antwortete er, er sei weder das eine noch das andere.

    In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.(A.Hitler)

  • Genau, was soll diese Tapete?

    „Wenn wir später allen ein Impfangebot gemacht haben, und manche Menschen sagen dann, wir haben ja keine Impfpflicht, deshalb möchte ich nicht geimpft werden, dann muss man vielleicht solche Unterschiede machen und sagen, wer das nicht möchte, der kann bestimmte Dinge nicht machen.“ A. Merkel

    Corona-Militärgericht - jetzt!!!

  • Die Globalisten haben das EU-Parlament gegen Merkel mobilisiert, um Putin mit der Pipeline-Abschaltung zu Fall zu bringen. Als Vorwand dient der sogenannte Kreml-Kritiker Alexei Nawalny, der zurück nach Moskau geschickt wurde, damit seine dortige Verhaftung ausgeschlachtet werden kann. "Das EU-Parlament will einen Baustopp bei der deutsch-russischen Gas-Pipeline Nord Stream 2 fordern. Als Begründung wird in einem Entschließungsentwurf die Verhaftung des Kreml-Kritikers Alexei Nawalny genannt. Die EU-Fraktionen der Konservativen, Sozialdemokraten, Liberalen und Grünen verlangen, die EU müsse die Fertigstellung der Ostsee-Pipeline sofort aufhalten. Darüber hinaus werden weitreichende Sanktionen gegen die 'russischen Oligarchen' gefordert." (RT, 21.01.2021)

    „Wenn wir später allen ein Impfangebot gemacht haben, und manche Menschen sagen dann, wir haben ja keine Impfpflicht, deshalb möchte ich nicht geimpft werden, dann muss man vielleicht solche Unterschiede machen und sagen, wer das nicht möchte, der kann bestimmte Dinge nicht machen.“ A. Merkel

    Corona-Militärgericht - jetzt!!!

  • Ich glaube nicht, dass sich ein Geheimdienstmitarbeiter dermaßen reinlegen lässt. Diese verrückte Räuberpistole ist selbst für einen C-Klasse-Spionagethriller ein wenig zu absurd.

    Und ich glaube ganz und gar nicht, daß er das Szenario erfunden hat.

    Das macht niemand der für seine Überzeugungen in den russischen Knast geht.

    Oder meinst Du, er hat auch das erfunden?

    In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.(A.Hitler)

  • Genau, was soll diese Tapete?

    Diese Tapete und der gesamte Strang (siehe mein Link) zeigen ganz einfach, daß ich Putin schon immer sehr richtig eingeschätzt habe.


    Warum er von Dir und noch einigen so grottenfalsch eingeschätzt wurde, dazu möchte ich mich nicht

    zum wiederholten Male äußern.


    Fakt ist, ich hatte Recht!

    Darüber hinaus werden weitreichende Sanktionen gegen die 'russischen Oligarchen' gefordert."

    Das ist ja wohl das Mindeste was man jetzt tun sollte.

    In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.(A.Hitler)

  • Warum er von Dir und noch einigen so grottenfalsch eingeschätzt wurde, dazu möchte ich mich nicht

    zum wiederholten Male äußern.

    Es ist doch ganz einfach Mädchen, Putin wird von fast allen westlichen Demokratien gehasst, allein das reicht aus zu erkennen, dass er auf der richtigen Seite steht.

    „Wenn wir später allen ein Impfangebot gemacht haben, und manche Menschen sagen dann, wir haben ja keine Impfpflicht, deshalb möchte ich nicht geimpft werden, dann muss man vielleicht solche Unterschiede machen und sagen, wer das nicht möchte, der kann bestimmte Dinge nicht machen.“ A. Merkel

    Corona-Militärgericht - jetzt!!!

  • Es ist doch ganz einfach Mädchen, Putin wird von fast allen westlichen Demokratien gehasst, allein das reicht aus zu erkennen, dass er auf der richtigen Seite steht.

    Soll ich jetzt "Bübchen" sagen..

    Das ist ein sogenannter Zirkelschluß

    Es gibt keine "richtige Seite" es gibt nur eine deutsche

    Das soll übrigens auch das Kafka-Zitat verdeutlichen

    deswegen muß man nicht gleich angepißt sein

    Die Putinomanie ist doch nur die Suche nach dem starken Mann

    dazu würde ich mir aber kein derart asiatisches Profil aussuchen

    In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.(A.Hitler)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!