Machtübernahme nach dem WK2

  • Amazing Polly vom 20.07.2021 - Globalistische Wissenschaft 1 - Die Machtübernahme nach dem Zweiten Weltkrieg

    https://odysee.com/@Ignatia_Intolerantia:b/Globalistische-Wissenschaft-1---Die-Machtübernahme-nach-dem-Zweiten-Weltkrieg:4


    In diesem auf dt. übersetzten re-upload Video mit relativ langem Vorspann geht Amazing Polly im Juli 2020 auf die Zusammenhänge zwischen der Fälschung/Gleichschaltung der Wissenschaft weltweit, die Rolle von Robert Maxwell (seine Tochter Ghislaine war mit Epstein zusammen), Eugenik, WEF/Klaus Schwab, Cyborgs u.v.m. ein.

    https://amazingpolly.net/contact-support.php


    Ghislaine Maxwells Vater, Robert Maxwell, war mittendrin im besetzten Deutschland und fungierte als Schnittstelle für alle ein- und ausgehenden Informationen. Ich spreche über die NASA, China, Kybernetik und wie dies mit der heutigen Zeit zusammenhängt."


    Ein äußerst sehenswertes Video, das auch klar macht, wie wir mit sehr vielen Themen verar... wurden/werden. Damit erklären sich auch die "wissenschaftlichen Veröffentlichungen" zu Themen wie Klimaerwärmung, Corona+Impfung u.v.m.

  • Amazing Polly hat nur eine Funktion den Sklaven Angst zu machen. Da stehen die Juden drauf. Es gab keine Machtübernahme nach dem 2. Weltkrieg. Wie viel von "ihrem" Gesülze der Wahrheit entspricht ist nicht ermittelbar. Die Machtübernahme fand statt als das Römische Imperium die Welt erobert hat - im Auftrag der Hellenen. Sich solche Videos anzusehen hat überhaupt keinen Sinn und keinen Nutzen für den Zuschauer. Dafür aber definitiv negative Auswirkungen auf die Gesundheit.


    Die Wissenschaft war schon immer "gleichgeschaltet". Auch hier gilt dasselbe. Das ist so seit dem das Römische Imperium herrscht, weil die kontrollieren nämlich die Universitäten. Die haben die Universitäten im Mittelalter gegründet. Und wer durfte da studieren? Die Adligen. Das waren ausgesuchte Individuen, die also mit dem Römischen Imperium gemeinsame Sache machten und dafür in der Sklavengesellschaft privilegiert waren.


    Im Prinzip also Verräterschweine. Und es gab auch schon immer ne Zweiklassenbildung. Eine für die Sklaven und eine für die Herrscher. Dann gibt es vermutlich noch ne dritte für die privilegierten Verräterschweine bzw. saudoofen Mitläufer.


    In der sog. Renaissance war Italien eine Hochburg der Bildung. Dort zu studieren war aber nicht ungefährlich, da die Studenten aus Mördern und Geisteskranken bestanden haben, die sich gerne mal gegenseitig gekillt haben.


    Die Hellenen herrschen hier. Sie nennen sich heute in der Regel Juden. Die Juden sind nichts anderes als die Nachfahren der Hellenen. Sie herrschen im Hintergrund über den Planeten.


    Und im Übrigen sämtliche offizielle "Quellen" für die Antike und das frühe Mittelalter wurden von Hellenen bzw. dem Römischen Imperium verfasst. Jetzt könnte jemand natürlich berechtigt fragen, inwiefern man geisteskranken Massenmördern, die die Lüge zur Tugend erklärt haben, vertrauen sollten, was beispielsweise geschichtliche Beschreibungen angeht?


    Man kann diesen Schilderungen überhaupt nicht glauben. Außer diese, welche den Geisteszustand der Hellenen / Römer offenbaren, weil das offensichtlich richtig ist. Wie wir im Hier und Heute sehen können.

    So sehe ich ungefähr in Wirklichkeit aus:


    Lalala


    Und so sieht ungefähr mein Körper aus:


    K-rper

  • Ich lese gerade auf Englisch (auf Deutsch konnte ich es nicht finden) "Geschichte der Gothen" von einem gewissen Jordanes.


    Dort wird so viel Bullshit behauptet, dass diese Märchengeschichten nur jemand glauben kann, der unter harten Drogen steht und harter Manipulation.


    Wenn die Goten diese Scheiße damals als ihre Geschichte gelehrt haben bzw. gelehrt bekommen haben, dann kann man davon ausgehen, dass es Goten niemals gegeben hat. Bzw. es hat sie zwar gegeben, aber es war ein durch die Hellenen kreiertes künstliches Gebilde. Da das Wort Goten auch verwandt ist mit dem Wort Juden besteht hier möglicherweise sogar ein Zusammenhang.

    So sehe ich ungefähr in Wirklichkeit aus:


    Lalala


    Und so sieht ungefähr mein Körper aus:


    K-rper

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!