Todesfälle Forenmitglieder

  • Wer weiß, auf jeden Fall muß er seine Anmeldedaten weiter gegeben haben.

    Hatte sich ausschließlich mit der filebase beschäftigt.

    Habe ihn vorsichtshalber aus dem Privatforum rausgenommen.

    Wenn du heut in Deutschland einen Gerichtsaal betritts, kannst du davon ausgehen, dass es drei Kriminelle in diesem Saal gibt, das ist der Richter, der Staatsanwalt und der Verteidiger.

  • Wer weiß, auf jeden Fall muß er seine Anmeldedaten weiter gegeben haben.

    Hatte sich ausschließlich mit der filebase beschäftigt.

    Habe ihn vorsichtshalber aus dem Privatforum rausgenommen.

    Oje, vielleicht doch ein linker Spitzel? <X

    Gut, dass du ihn aus dem Privatforum rausgenommen hast.

    Glaube kaum, dass sein Sohn sich in seine Foren einloggen würde, das ergäbe doch gar keinen Sinn...

  • Oje, vielleicht doch ein linker Spitzel? <X

    Gut, dass du ihn aus dem Privatforum rausgenommen hast.

    Glaube kaum, dass sein Sohn sich in seine Foren einloggen würde, das ergäbe doch gar keinen Sinn...

    Sein Sohn hat mir geschrieben, daß er sich im Forum umsehen würde und daß wir uns nicht wundern sollen!

    Das ergibt insofern Sinn, als er sich dafür interessiert, was sein Vater geschrieben hat. Vielleicht will er auch etwas im Forum beitragen. Er spricht/schreibt auch deutsch und interessiert sich für seine Wurzeln, sonst hätte er die Sprache in Brasilien nicht erlernt.

  • Sein Sohn hat mir geschrieben, daß er sich im Forum umsehen würde und daß wir uns nicht wundern sollen!

    Das ergibt insofern Sinn, als er sich dafür interessiert, was sein Vater geschrieben hat. Vielleicht will er auch etwas im Forum beitragen. Er spricht/schreibt auch deutsch und interessiert sich für seine Wurzeln, sonst hätte er die Sprache in Brasilien nicht erlernt.

    Und woher weißt du, dass das wirklich sein Sohn ist, der da am Computer sitzt, und nicht er selbst, der sich gerade köstlich über seinen Nachruf hier amüsiert? Kanntest du ihn persönlich? Weißt du, ob es diesen Sohn überhaupt gibt?

    Etwas merkwürdig finde ich das Ganze ja schon...ein trauernder Sohn würde sicherlich nicht in den Internetforen in denen sein Vater aktiv war, rümschnüffeln.

  • Habe ihn vorsichtshalber aus dem Privatforum rausgenommen.

    Da das Forum privat ist, kann dir keiner vorwerfen, du würdest mit dem Zeug darin den öffentlichen Frieden stören wollen. Das ist aber Bedingung, wenn man jemanden wegen Verharmlosung von NS-Verbrechen dran kriegen will.


    Schlau gemacht, Alfred, oder Erfahrungswerte?

  • Und woher weißt du, dass das wirklich sein Sohn ist, der da am Computer sitzt, und nicht er selbst, der sich gerade köstlich über seinen Nachruf hier amüsiert? Kanntest du ihn persönlich? Weißt du, ob es diesen Sohn überhaupt gibt?

    Etwas merkwürdig finde ich das Ganze ja schon...ein trauernder Sohn würde sicherlich nicht in den Internetforen in denen sein Vater aktiv war, rümschnüffeln.

    Er will nicht schnüffeln, sondern sucht die Nähe zu seinem Vater bzw. möchte mehr über ihn wisse, was er fühlte, wie er dachte. Schließlich waren sie über Jahre hinweg durch Tausende km getrennt und sahen sich nur bei gelegentlichen Besuchen.

    Ich kann verstehen, wenn du mißtrauisch bist - heutzutage ist das meist auch angebracht, aber in diesem Fall kann ich dich beruhigen.

    Um deine Frage zu beantworten: Ja, ich kannte ihn persönlich, und zwar seit mehr als 10 Jahren. Ich weiß sogar, wie sein Sohn aussieht.


    Querus Paßwort hat sein Sohn vielleicht in seinem PC gefunden und das ist schließlich keine Kunst, wenn man die Paßwörter abgespeichert hat.

  • Da das Forum privat ist, kann dir keiner vorwerfen, du würdest mit dem Zeug darin den öffentlichen Frieden stören wollen.

    Trotzdem: Sicher ist sicher.

    Ich kann verstehen, wenn du mißtrauisch bist - heutzutage ist das meist auch angebracht, aber in diesem Fall kann ich dich beruhigen.

    Um deine Frage zu beantworten: Ja, ich kannte ihn persönlich, und zwar seit mehr als 10 Jahren. Ich weiß sogar, wie sein Sohn aussieht.

    Dann ist ja gut. Wer die Zugangsdaten eines Verstorbenen nutzt, könnte ja auch mal kurz eine Mitteilung an den Admin schreiben, um für Klarheit zu sorgen. Dann hätten wir hier auch keine Spekulationen.

  • Trotzdem: Sicher ist sicher.

    Dann ist ja gut. Wer die Zugangsdaten eines Verstorbenen nutzt, könnte ja auch mal kurz eine Mitteilung an den Admin schreiben, um für Klarheit zu sorgen. Dann hätten wir hier auch keine Spekulationen.


    Er hatte mir geschrieben, daß er im Forum war und daß Manche vielleicht denken würden, er sei sein Vater. Allerdings schrieb er nicht dazu, in welchem Forum er war und Querulator war außer hier eben auch im HPF.

  • könnte ja auch mal kurz eine Mitteilung an den Admin schreiben, um für Klarheit zu sorgen.

    Habe ihm per Konversation geschrieben, bekan aber keine Antwort.

    Wenn du heut in Deutschland einen Gerichtsaal betritts, kannst du davon ausgehen, dass es drei Kriminelle in diesem Saal gibt, das ist der Richter, der Staatsanwalt und der Verteidiger.

  • ....oder erklärbar.


    Übrigens war er gestern wieder angemeldet......

    hallo alfred,


    im hpf war der nick queru heute auch eingeloggt, ich schätze, das ist sein sohn, der gerne beiträge von ihm gelesen hätte, wie mir von einer userin mitgeteilt wurde. die vielen von der arena sind ja leider weg.


    traurige zeiten, gell? rundrum, in diesem irren land.


    viele grüße an alle

    d.

    Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. Curt Goetz




    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.
    fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  • In der Tabasco-Klitsche warst du Milka, nicht wahr? :)

    Btw, wo steckt der verrückte Falschirmflieger und Israel-Fan?

    Hab seinen Namen vergessen.



    um gottes willen nein. milka war das bösartigste, was in foren zu finden war und verweilt schon länger nicht mehr unter den lebenden,


    die userin unke ist nun eine ganz andere, eine liebenswürdige person.


    der fallschirmspringen war schon lange vor schließung der arene dort gesperrt und sonst auch so gut wie überall. der war ja der überflieger, in jeder weise, der irre.

    Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. Curt Goetz




    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.
    fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

    Einmal editiert, zuletzt von Dscheipi ()

  • Habe ihm per Konversation geschrieben, bekan aber keine Antwort.

    Kannst du als Admin denn nicht seine IP sehen?

    Also falls es der Sohn, der ja in Brasilien leben soll, müsste ja die IP, mit der der Querulator jetzt unterwegs ist, eine andere sein als vorher.

    Falls es aber Queru selbst ist, müsste die IP die gleiche sein wie die, mit der dieser vorher im Forum immer unterwegs war.

    Ich bin da immer sehr skeptisch, ich hab auch schon Fälle erlebt, in denen totgeglaubte User in anderen Foren wieder auftauchten....eine merkwürdige Auferstehung.

  • Kannst du als Admin denn nicht seine IP sehen?

    Also falls es der Sohn, der ja in Brasilien leben soll, müsste ja die IP, mit der der Querulator jetzt unterwegs ist, eine andere sein als vorher.

    Falls es aber Queru selbst ist, müsste die IP die gleiche sein wie die, mit der dieser vorher im Forum immer unterwegs war.

    Ich bin da immer sehr skeptisch, ich hab auch schon Fälle erlebt, in denen totgeglaubte User in anderen Foren wieder auftauchten....eine merkwürdige Auferstehung.

    wenn der bub in der wohnung seines vaters online geht, hat er die gleiche ip. ich weiss nur, der sohn wollte beiträge seines vaters sehen, was ich sehr gut verstehen kann.

    queru ist es nicht, weil er nicht mehr lebt, das war keine ente.

    Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. Curt Goetz




    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.
    fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!